Samstag, 11. April 2015

Freebook - Dinkelkissen namens Wunderpille

SO! Es ist geschafft!!!!!
Das freebook zum Dinkelkissen:
ist fertig geworden! Eine Tablette so ganz ohne Nebenwirkungen ;-)....
Ganz viele liebe Mädels haben mich dabei untersützt, wie meine liebe Freundin Elke http://www.wetterhexchen-design.de/ - ohne die es den Schnitt NICHT digitalisiert - sondern nur als Bleistiftzeichnung und Scan geben würde, 
Sabine von http://streuterklamotte.blogspot.de/, die für mich korrigiert hat und uns ihre Pille zeigt, wenn kein Geheimnis mehr dahinter steckt *zwinker* ;  Lilli, wo das tolle Herz im Shop ganz umsonst in den Warenkorb wandern darf und noch ganz viele weitere, die nicht nur die Passform getestet und mich mit Tips versorgt , sondern wunderschöne Beispiele genäht haben: 
Jule von  http://juleskreativeseite.blogspot.de/
Sandra von https://www.facebook.com/sandraswerke?fref=ts
 
 Doris von http://druetken.blogspot.de/
 
Bea von http://yes-monkey.blogspot.de/
Kathrin von http://kahoffelsalat.blogspot.de/  - http://de.dawanda.com/shop/kahoffel
Sabine von http://streuterklamotte.blogspot.de/



 
Und wenn Ihr jetzt auch Lust bekommen habt Euch oder befreundeten Frostbeulen *zwinker* eine Dinkelpille zu nähen, dann bitte *HIER* entlang.
Viel Spaß!
Mit lieben Grüßen Eure
Nicole (Leni)

PS:  Wenn Euch meine Ideen und Umsetzungen gefallen und Ihr dieses Freebook gerne teilen wollt, so seid bitte so lieb und verlinkt zu  diesem Post! Das direkte TEILEN des DOWNLOADLINKES ist NICHT gestattet!

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    da hattest du eine ganz tolle Idee und hast sie perfekt umgesetzt!!! Wunderschön auch, wie viele mit Begeisterung mitgemacht haben, nicht wahr??!!
    Vielen lieben Dank für das Freebook... und da ich selten bei eins aufhöre, wenn mir etwas gefällt, kann ich zwei "meiner Pillen" auch schon zeigen... ich freue mich, dass ich dabei sein konnte!!
    Ganz, ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ach super schön! Das brauche ich auch!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Idee,
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen